Ortsbrandmeister Egon Behrmann führte durch die Versammlung und betonte das der Ausbildungsstand der Wehr sehr gut sei.